0

Aische sing ihren Partysong Caffè Latte am Samstag bei DSDS

aische pervers bei dsds

Aische

Song: „Caffè Latte“ – Eigenkomposition
Jury-Joker: H.P. Baxxter

Aische ist 29 Jahre alt und arbeitet als Erotikmodel und DJane. Als seelische Unterstützung hat die DSDS-Kandidatin eine ganz besondere Freundin zum Casting mitgebracht: „Ich bringe die Micaela mit als Maskottchen. Die läuft auch immer nackt rum. Vielleicht kriege ich ja dadurch Pluspunkte.“ Gemeint ist Micaela Schäfer.

Um bei der DSDS-Jury zu punkten, hat Aische sogar ein neues Genre erfunden: „Porno-Schlager“. Ihre Begründung: „Denn dann mache nur ich in der Kategorie mit und dann kann ich ja nur weiterkommen.“ Sorgen bereiten der DSDS-Kandidatin allerdings die Jury-Urteile von Vanessa Mai und Michelle: „Bei Frauen herrscht immer ein bisschen Stutenbissigkeit. Wenn ich reinkomme, geht das bei den Frauen immer so: ‚Ah, die kann ja eh nichts.’“ Kann Aische mit ihrer auffälligen Art einen Recall-Zettel ergattern?

Bildquelle: RTL / Stefan Gregorowius

aische-pervers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 16 =