Ich muss echt mal was skandalöses loswerden, weil …

Ich muss echt mal was skandalöses loswerden, weil ich heute echt sauer war. Habe mir vor Kurzem bei Louis Vuitton im KaDeWe eine Sonnenbrille gekauft und letzte Woche ist mir vor dem Spiegel aufgefallen, dass die total verzogen war und schief sitzt. Also ab zu LV die Brille umtauschen. Der erste Schock… die Brille muss erstmal da bleiben, damit sie untersucht werden kann. Ah ok… einfach umtauschen wäre eigentlich cooler aber dann habe ich die Brille einfach mal da gelassen. 2 Tage später der Anruf, ich kann meine Sonnenbrille abholen. Wow super dachte ich mir und ab zum KaDeWe, was echt nervig ist tagsüber. Im Laden dann der Schock, die Brille ist immer noch schief und krumm und ich wäre ja Schuld daran, dass die sich verzogen hat (bla bla), obwohl die immer im Etui in der Handtasche liegt (Eine 400€ Brille, die sich beim Tragen einfach mal verzieht, top Qualität!). Angeblich war die Mitarbeiterin beim Optiker, um die Brille zu richten. Warum bekomme ich dann eine total verzogene Brille ausgehändigt?? Nun wurde es etwas lauter und die Mitarbeiterin wurde immer frecher. Zuerst wollte sie die Brille nochmal richten lassen, dann plötzlich war das Thema für sie beendet. Sie sagte nur, wir sollen jetzt mit der Brille gehen und wenn uns was nicht passt zum Optiker gehen. Auch die Drohung mit einem Anwalt und ihre gesetzliche Pflicht, den Mangel zu beseitigen interessierte sie nicht mehr. Unfassbar! Du gehst zu LV, lasst dort viel Kohle… aber wenn es mal ein Problem gibt bist du nicht mehr der umgarnte Kunde, sondern nur noch ein Störfaktor, den man schnell beseitigen muss. Eigentlich erwarte ich in diesem Preissegment, dass mir der Arsch geküsst wird und ohne Probleme fehlerhafte Ware SCHNELLSTMÖGLICH getauscht wird, ohne Stress und ohne daran herumhandwerken zu müssen. Ein echtes Armutszeugnis! … ok, musste die Brille wieder einstecken und bin dann eibfach mal ab zu Apollo Optik gegenüber, wo angeblich die Brille gerichtet wurde. Der Mitarbeiter war zuerst etwas genervt, dann jedoch nahm er sich des Problems noch einmal an und bearbeitete die Brille solange, bis sie plötzlich gerade war. Nebenbei erfuhr ich, dass es ständig Stress mit LV Brillen gibt und die Kunden einfach rübergeschickt werden, wenn die Ware fehlerhaft ist. Danke an Apollo Optik fürs Richten! Diesmal scheint alles geklappt zu haben. LV im KaDeWe sollte echt mal ihren Service überdenken. Stammkunden sollte man ordentlich behandeln und fehlerhafte Ware ohne so ein Theater umtauschen, oder in einer eigenen Werkstatt richten, anstatt die Kunden einfach wegzuschicken wie Deppen. Ich bin sehr enttäuscht von euch und werde dort wohl nicht mehr einkaufen!

Avatar

aische-pervers